fbpx

Das Bonusheft – Wie genau profitiere ich davon?

Das Bonusheft hat viele Vorteile. Es erinnert uns nicht nur daran, dass wir uns um unsere Zahngesundheit kümmern und regelmäßige Kontrolltermine beim Zahnarzt wahrnehmen sollen, sondern es hilft uns auch beim Geld sparen. Niemand ist dazu verpflichtet ein Bonusheft zu pflegen, allerdings hat jedes Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse einen Anspruch darauf.
 
Und wie funktioniert das Bonusheft?

Der Rechtslage nach bekommen Patienten mit regelmäßig geführtem Bonusheft zum normalen Zuschuss ihrer Krankenkasse einen Bonus-Zuschuss. Unregelmäßige Kontrollen reichen dafür allerdings nicht aus. Erst wenn regelmäßige Untersuchungen beim Zahnarzt über einen Zeitraum von fünf Jahren lückenlos nachgewiesen werden können, erhöht sich der Festzuschuss zum Zahnersatz um 20 Prozent. Wer Kontrolluntersuchungen über einen Zeitraum von 10 Jahren nachweisen kann, der profitiert sogar von einem Zuschuss in Höhe von 30 Prozent.  

Patienten, die älter als 18 Jahre sind, sollen nach der Bonusregelung einmal im Jahr bei einer Untersuchung beim Zahnarzt gewesen sein. Für Kinder ab dem 6. Lebensjahr und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr gibt es ein besonderes Vorsorge-Programm. Dieses beinhaltet verschiedene Aktivitäten zur Verhütung von Zahnerkrankungen. Das Spezial-Programm heißt abgekürzt “IP-Programm” (IP=Individualprophylaxe). Dabei wird vorausgesetzt, dass die Kinder und Jugendlichen zwei Mal im Jahr einen Besuch beim Arzt nachweisen können. Die Kosten für diese Vorsorgebehandlung nach dem IP-Programm werden von der Krankenkasse übernommen. Im Bonusheft kreuzt der Zahnarzt entweder die “zahnärztliche Untersuchung” eines Erwachsenen oder die “Individualprophylaxe” bei einem Kind oder Jugendlichen an. Der Tag der Untersuchung oder der IP Behandlung wird festgehalten und mit einem Stempel bestätigt.   

Wer also noch kein Bonusheft hat, gerne beim nächsten Besuch in der Praxis nachfragen. Es lohnt sich! 

Online Terminvergabe

Sie mögen es einfach und unkompliziert? Wir auch! Ab sofort müssen Sie nicht mehr anrufen, um Ihren nächsten Termin zu bekommen, denn das geht jetzt online über PC, Smartphone und Tablet. Auch die Wartezeit auf eine Bestätigung ist Vergangenheit.

Probieren Sie es einfach aus: